Fernseher Ersatzstandfuß Stand RICOO FS502

FS502

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-ID 11294

ArtNummer/Modell FS502

EAN 4260201865433

Artikelzustand Neu

Artikel-Versandgewicht 2600gr.

Versand innerhalb Deutschland KOSTENLOS

// Loop all .fetchSize links $( document ).ready(function() { $('a.manuallink1').each(function() { // Issue an AJAX HEAD request for each one var link = this; console.log("Link: "+link); var href = link.href; $.ajax({ type: 'HEAD', url: link.href, complete: function(xhr) { var sizeRaw = xhr.getResponseHeader('Content-Length'); var size = humanize(xhr.getResponseHeader('Content-Length')); // $('.manuallink').removeClass('d-none'); console.log("Size: "+size); // Append the filesize to each if (sizeRaw > 0){ $(link).append(' (' + size + ')'); } else { $('.manuallinkelse').addClass(' d-none'); }; } }); }); function humanize(size) { var units = ['bytes', 'KB', 'MB', 'GB', 'TB', 'PB']; var ord = Math.floor(Math.log(size) / Math.log(1024)); ord = Math.min(Math.max(0, ord), units.length - 1); var s = Math.round((size / Math.pow(1024, ord)) * 100) / 100; return s + ' ' + units[ord]; } });
${ $store.getters.currentItemVariation.item.id }
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.number }
EAN: ${ barcode.code }


Bitte überprüfen Sie vor dem Kauf ob der Standfuß zu Ihrem Bildschirm passt.

Passen die Standfüße zu meinem TV oder Monitor?
Nur wenn VESA-Norm*, Bildschirmgewicht und Lage der Kabelanschlüsse zur Konstitution der Halterung (Schienen) passen, ist der Standfuß universell passend für sowohl kleine als auch große Bildschirme. Das heißt konkret: Die Halterung braucht dieselbe VESA-Norm wie Ihr Bildschirm, genügend Tragkraft (Bildschirm darf nicht mehr wiegen als die Halterung tragen kann) und Schienen (wird mit TV verschraubt), die den Kabelanschlüssen freien Zugang bieten. Wenn Ihr TV dann noch die Schienen überragt, statt umgekehrt, stimmt auch die Optik. Andersherum besteht mehr Abstand vom TV zum Boden, je nach Lage der VESA-Schraublöcher und TV-Größe. Alle von uns angegebenen Zoll- und Diagonalangaben sind ungefähre Orientierungswerte.

Diese Halterung besitzt folgende VESA-Schraubloch-Abstände:

Horizontal / Waagerecht: min. 200mm - max. 800mm
Vertikal / Senkrecht: min. 200mm - max. 525mm


Was ist VESA und wo find ich die Angaben?*
An den VESA-Gewindelöchern werden TV und Halterung (Schienen) zusammengeschraubt. Sie befinden sich auf der TV-Rückseite und an der TV-Schienen (siehe Bild 1). Sie müssen in ihrer Schraubloch-Anordnung übereinstimmen, also die gleichen Schraubloch-Abstände vertikal und horizontal zueinander aufweisen. Das ist die VESA-Norm: horizontaler Abstand in mm × vertikaler Abstand in mm. Die Ihres Bildschirms finden Sie im Handbuch oder im Datenblatt auf der Internetseite des Herstellers. Andernfalls können Sie die VESA-Norm auch eigenhändig ermitteln und zwar wie folgt:

VESA eigenständig ermitteln
Messen Sie mit einem Zollstock oder Lineal auf der Rückseite Ihres TVs die Abstände der horizontalen und vertikalen Schraublöcher zueinander, die ein Quadrat oder Rechteck bilden. Diese Maße in Millimetern ergeben die VESA-Norm Ihres Bildschirms. 


 

Standfest auf 2 Beinen mit Höhenverstellfunktion!

Zwei Standfüße – zweifache Stabilität. Mit diesen Standfüßen bieten Sie Ihrem Bildschirm ausgeglichenen Halt in filigranem Design aus massivem Stahl mit VESA-Qualität! Ihr TV bzw. Monitor steht durch die ausgeglichene Lastverteilung sicher an seinem Platz. Je nach Bildschirm-Größe, Höheneinstellung und VESA-Lage können Sie bei ggf. ausreichendem Platz unterhalb des Fernsehers beispielsweise Ihren Receiver oder auch andere Hi-Fi-Komponenten platzieren.

 

Die Höhe passend einstellen – Technische Details

Mit der dreistufigen Höheneinstellung versetzen Sie Ihren Bildschirm um bis zu 118mm höher bzw. tiefer innerhalb des 177mm-Höheneinstellrasters. So gleichen Sie mögliche Überragungen der Schienen bei kleineren Fernsehern aus und stellen den Abstand unter dem TV passend ein. 125mm (+/- 1mm) darf Ihr Bildschirm unterhalb der VESA-Schiene herausragen, bis er auf den Füßen andockt. Schrauben Sie Ihren Bildschirm ganz oben der Schienen fest, bleiben bei vertikaler VESA-Norm von 400mm nach unten raus ca. 240mm Platz an den  je 525mm langen Schienen übrig. Schienen und Standfuß zusammen messen gesamt je 696mm. Auf der technischen Produktbild-Zeichnung können Sie diese Abstände und Ihre Wünsche passend visualisieren.

 

VESA-Qualität & Tragkraft bis 40 Kg

Diese Standfüße passen zu VESA-Bildschirmen mit Schraubloch-Abständen 200x200 | 300x200 | 300x300 | 400x200 | 400x400 | 500x300 | 600x200 | 600x300 | 600x400 | 660x330| 700x400 | 800x400mm, 40 Kg Gewicht und passender Kabelausgangs-Situation. Daher sind sie für zahlreiche Bildschirme kompatibel, wie möglicherweise auch mit Ihrem nächsten. Die einfache Montage ermöglicht das leichte Auswechseln Ihres Fernsehers zu jedem Event. Kaltgerollter Stahl bereitet die Beine und Schienen formbeständig und kräftig auf und liefert langlebige Materialbeständigkeit. Mit dem mitgelieferten Befestigungsmaterial bewerkstelligen Sie die Anbringung Ihres Fernsehers in nur wenigen Minuten.

So genießen Sie Ihr neues Heimkino und Kunden Ihre Präsentation von nun aus aus sicherem Stand heraus. 

 

  • Höhenverstellbar
  • Belastbar bis max. ca.40 Kg
  • Erstklassige doppelte Pulverbeschichtung
  • Hochwertige kaltgerollte Stahlsorte
  • Mit schonenden Pads unter den Füßen
  • Massive Ausführung
  • alle notwendigen Schrauben sind im Lieferumfang enthalten
  • Lieferung in der Farbe schwarz

 

Die Höhe passend einstellen – Technische Details

Mit der dreistufigen Höheneinstellung versetzen Sie Ihren Bildschirm um bis zu 118mm höher bzw. tiefer innerhalb des 177mm-Höheneinstellrahmens. So gleichen Sie mögliche Überragungen der Schienen bei kleineren Fernsehern aus und stellen den Abstand unter dem TV passend ein. 125mm (+/- 1mm) darf Ihr Bildschirm unterhalb der VESA-Schiene herausragen, bis er auf den Füßen andockt. Schrauben Sie Ihren Bildschirm ganz oben der Schienen fest, bleiben bei vertikaler VESA-Norm von 400mm nach unten raus ca. 240mm Platz an den  je 525mm langen Schienen übrig. Schienen und Standfuß zusammen messen gesamt je 696mm. Auf der technischen Produktbild-Zeichnung können Sie diese Abstände und Ihre Wünsche passend visualisieren.

 

Montieren leicht gemacht!
Zuerst verschrauben Sie die Füße mit den TV-Schienen und dann die TV-Schienen mit Ihrem Fernseher bzw. Monitor innerhalb der vorhandenen VESA-Norm. - Alles anhand unseres mitgelieferten Befestigungsmaterials.

Auch zeigt Ihnen unsere grafisch bebilderte und auf Deutsch beschriebene Anleitung diese Schritte gut erkennbar auf. Schauen Sie sich diese auch bereits gerne vorab auf unserer Webseite an.