wird geladen...

Warnhinweise für Käufer von Neodym-Magneten.

Als Käufer von unseren Neodym-Magneten sind Sie für ordnungsgemäße Verwendung der Magnete verantwortlich.

Mit dem Kaufabschluss nehmen Sie die Warnhinweise zur Kenntnis und verpflichten sich diese zu verfolgen. Sollten Sie die bei uns erworbenen Magnete in den Besitz anderer Personen geben, stellen Sie bitte sicher, dass auch sie von diesen Warnhinweisen Kenntnis erlangen und sich an die Warnungen halten.

  • NIEMALS Magnete an einander oder mit einem Untergrund zusammenprallen lassen! Ebenfalls niemals auf den Boden fallen lassen! Dadurch können die Magnete beschädigt oder zerstört werden!
  • Unterschätzen Sie auf keinen Fall die Anziehungskraft von Neodym-Magneten.
  • Bei unsachgemäßer Verwendung kann man sich kräftige Blutergüsse holen, wenn Magnete unkontrolliert kollidieren. Sehen Sie davon ab, Magnete an Ihren oder fremden Körperteilen, z. B. Ohrläppchen, Nasenwänden etc. auszutesten.
  • Neodym-Magnete können aufgrund des extrem starken Magnetfeldes für viele Geräte sowie Gebrauchsgegenstände gefährlich werden. Daher wird empfohlen einen guten Sicherheitsabstand zu allen Geräten und Gegenständen, die durch Magnetismus beschädigt werden können (u.a. Fernseher und Computer-Monitore, Kreditkarten und EC-Karten, Computer, Disketten und andere Datenträger, Video-Tapes, mechanische Uhren, Hörgeräte und Lautsprecher), zu halten.
  • Achten Sie darauf, dass Magnete nicht in die Nähe von Herzschrittmachern kommen, da diese durch einen großen Magneten gestört werden können.
  • Werden Magnete in die Nähe von Messgeräten sowie Strom-, Gas- und Wasserzähler platziert, können diese stehen bleiben.
  • Jeder Zusammenprall von Magneten sollte vermieden werden, da auf diese Weise die Oberflächenversiegelung absplittert und zu gefährlichen Geschossen werden kann. Die Splitter haben meistens scharfe Kanten. Daher wird empfohlen bei Umgang mit Magneten stets Handschuhe und Schutzbrille zu tragen.
  • Zur Aufbewahrung sollten die einzelnen Magnete mit einem Karton oder einem Stück weichen Papier voneinander getrennt werden und nicht längere Zeit direkt auf einer Metallfläche aufliegen.
  • Lassen Sie die Magnete NIE unachtsam liegen, weil sonst unwissende Personen durch unsachgemäße Benutzung Schaden erleiden könne.
  • Magnete sollten an für Kinder unzugänglichen Orten aufbewahren!
  • Lassen Sie Kinder nicht unbeaufsichtigt mit den Magneten spielen!!! Aufgrund der Verschluckungsgefahr sind Magnete für Kinder nicht als Spielzeug geeignet. Wird eine Vielzahl von kleinen Magneten verschluckt, können sich diese im Darm festsetzen und lebensgefährliche Verletzungen verursachen.
  • Versuchen Sie auf keinen Fall, die Magnete zu sägen oder zu bohren. Der dabei entstehende Bohrstaub ist sehr leicht entflammbar. Die Magnete sind nur mit Spezial-Diamant-Werkzeug und unter guter Wasserkühlung zu bearbeiten.
  • Halten Sie die Magnete vor offener Flamme und Hitze fern.
  • Die höchst zulässige Einsatztemperatur unserer Magnete liegt bei 80 Grad Celsius. Werden Magneten höheren Temperaturen ausgesetzt nimmt die Magnetisierung von Neodym-Magneten schnell ab.
Nach oben